Für die Medien

Hier finden Sie alle aktuellen und archivalischen Materialien, die unsere Firma betreffen. D.h. Berichte über wichtige Ereignisse, an denen wir teilgenommen haben, viele Inspirationen und Artikel über unsere Tätigkeiten.

Aktuelle

Drucken

Ideale Hausfrau

Lampen aus Polyethylen haben eine glatte Oberflächenstruktur, was einfache Reinigung garantiert. Ihre Pflege ist also nicht besonders kompliziert, nimmt auch nicht viel Zeit in Anspruch. Alles, was man braucht, ist ein feuchtes Tuch.

Sparsam

Die Lampe aus Polyethylen erfreut das Auge jahrelang. Wenn Sie sich für energiesparende Glühbirne entscheiden, werden die Energiekosten viel niedriger. Solche Glühbirne hat auch eine längere Lebensdauer (8000 statt 1000 Stunden). Auch die Leistungsaufnahme ist viel niedriger. Für Lampen mit kleinerem Gewinde (wie z. B. Koko der Marke Slide) eignen sich besser die LED-Glühbirnen – sie sind ebenso leistungsfähig.

Warm-kalt

In der Regel sind moderne Lampen dicht, aber solche Symbole wie IP20, IP44 oder IP55 bedeuten, dass sie nur innen verwendet werden sollten. Nur die Bezeichnung IP68 lässt die Dekorationen außen benutzen. Ein Regalbrett im Wohnzimmer, ein Fensterbrett im Schlafzimmer, ein Schreibtisch im Kinderzimmer – hier zeigen beleuchtete Elemente alle Ihre Möglichkeiten.

Quelle: www.nunoni.de

Vergessen Sie nicht, dass Polyethylen, aus dem moderne Lampen hergestellt werden, nicht nur leicht, sondern auch solid ist. Aus diesem Grund sind die Dekorationen frostbeständig (bis -65°C), sie bewähren sich auch während der Hitze (bis +85°C). Sie ändern ihre Form nicht, auch wenn sie im kühlen Flur oder auf dem sonnigen Fensterbrett stehen.

Der Teufel steckt im Detail

Moderne Lampen, wie jede andere Lichtquelle, sollten mit einem speziellen Modul ausgestattet werden. Von der Qualität dieses Elementes hängt die Sicherheit der Benutzer ab. Die CE-Kennzeichnung  garantiert die Sicherheit und die höchste Qualität.

Neues Leben

Mit solchen Dekorationen kümmern Sie sich auch um Umwelt. Die Lampen aus Polyethylen sind nämlich recyclingfähig.

Mehr Inspirationen finden Sie unter www.nunoni.de